Lichtenbergs Technik

So viel Technik steckt gar nicht dahinter, man darf getrost sagen unsere Musik ist "von Hand" gemacht.

Die Aufnahmen stammen nicht aus einem Studio, sondern sind meist live, in unserem Proberaum aufgenommen.

Da wir im Moment noch nicht alle Planstellen besetzen konnten, kommt es vor, dass jemand zuerst live mit den anderen Klavier spielt und in einem 2. Durchgang ein Gitarrensolo darauf legt.

Selbiges geschieht auch mit dem Bass oder dem Keyboard.

Ja, und da bei uns eigentlich jeder alle Instrumente spielt (außer Kirchenglocke, die spielt nur Heiko)sind da fast unendlich viele Kombinationen denkbar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stefan hat jedenfalls so eine kleine Maschine,

womit er das ganze aufnimmt. Mit dieser Kiste

nimmt er alles mit nach Hause,

um es dort in die rechte Form zu bringen.

So haben wir in 2 Jahren fast 50 Stücke erdacht,

geübt (?) und aufgenommen.

 

So bleibt nur festzustellen:

 

Lichtenberg ist: